Polizeipräsident Kuhlisch: „Alternative Fakten“ von rechtsaußen?

In einem Interview zur Frage der Cannabislegalisierung nannte Münsters Polizeipräsident Kuhlisch Schweden als Beispiel für eine entkriminalisierte oder legalisierte Drogenpolitik. In Schweden gab es in den letzten Jahrzehnten allerdings gar keine liberale Cannabis-Politik. Wie konnte er mit seiner Aussage so sehr daneben liegen? Die kürzlich erfolgte Nachfrage eines freien Journalisten ergab Polizeipräsident Kuhlisch: „Alternative Fakten“ von rechtsaußen? weiterlesen

Advertisements

Hanffreunde Münster 2014 e.V. – öffentliches Orga-Treffen

17.05.2017 von 18 bis 20 Uhr.

In der Vereinsarbeit gibt es viele Punkte, die abgeklärt werden müssen, damit die verschiedenen Mitglieder zum einen ihr Vorgehen abstimmen und dann auch jeder seinen Part ausführen kann. Es gibt zudem viele Ereignisse, über die berichtet wird oder Vorbereitungen notwendig sind. Es gibt auch richtig trockene Bürokratie. Das alles findet immer jeden dritten Mittwoch im Monat zwischen 18 bis 20 Uhr statt. Auch diese Treffen sind öffentlich. Hanffreunde Münster 2014 e.V. – öffentliches Orga-Treffen weiterlesen

Hanffreunde Münster 2014 e.V. – öffentliches Kennenlern-Treffen

03.05.2017 von 18 bis 20 Uhr.

Die Hanffreunde Münster e.V. laden ein zur lockeren Runde ohne Redeleitung, ohne Protokoll. Wir sitzen einfach zusammen und wünschen uns, dass unsere Gäste und vor allem Erstgäste uns auf angenehme Weise kennen lernen können. Das Thema darf dabei gerne zum Hanf Hanffreunde Münster 2014 e.V. – öffentliches Kennenlern-Treffen weiterlesen

Polizeipräsident Kuhlisch läßt antworten

Nachdem unsere Frage beim Cannabis Fachtag der Stadt Münster im vergangenen Dezember unbeantwortet blieb, fragten wir am 19.01.2017 Herrn Polizeipräsident Kuhlisch per Email an, auf welche Zahlen, Daten, Fakten und Erfahrungen aus verschiedenen Ländern er sich beruft, wenn er sagt, das man in anderen Ländern „schlechte Erfahrungen“ mit der Legalisierung gemacht habe und sich dadurch die Probleme „nicht gelöst“ hätten (siehe Video 19:57-20:27).

Nun haben wir nach mehreren Anfragen (siehe unten) folgende Antwort erhalten:

Sehr geehrte Damen und Herren, Polizeipräsident Kuhlisch läßt antworten weiterlesen

Polizeipräsident Kuhlisch: Wortbruch & Gerüchteküche statt sachlicher Fachdiskussion?

Münster Polizeipräsident Kuhlisch bleibt der Öffentlichkeit antworten schuldig. Die von ihm auf dem städtischen Cannabis-Fachtag im Dezember aufgestellten Behauptungen, dass andere Länder mit der Cannabis-Legalisierung „schlechte Erfahrungen“ gemacht hätten und die Probleme dadurch “nicht gelöst” worden seien, brachten ihm bereits auf dem Fachtagspodium die Kritik von Dr. Raphael Gaßmann, Geschäftsführer der Deutschem Hauptstelle für Suchtfragen, ein, Zitat: „Sie argumentieren ohne Fakten.“

Wir  freuten uns zunächst, dass Herr Kuhlisch am Fachtag für das geplante Cannabis-Modellprojekt teilnahm. Jetzt sind wir enttäuscht, dass Herr Kuhlisch sein Wort brach und Polizeipräsident Kuhlisch: Wortbruch & Gerüchteküche statt sachlicher Fachdiskussion? weiterlesen

Hanffreunde Infostand am 22.04.2017

Die Hanffreunde Münster 2014 e.V. veranstalten erneut einen Infostand in Münster.

Die Passanten sollen uns sehen, mit uns reden und durch unsere Aufklärung und unser Infomaterial den Hanf objektiv wahrnehmen. Vorurteile über diese Pflanzengattung sollen generell abgebaut werden, um den Hanf innerhalb der Gesellschaft wieder zu normalisieren.

Ort: Münster, Ludgeristraße 32/33, Höhe Höhe Jack & Jones
Zeit: 22.04.2017 – von 13 bis 20 Uhr genehmigt, stattfindend eher zwischen 14 bis 17 Uhr.
Google Maps: Hier!

Alle sind herzlich eingeladen, uns an unserem Infostand zu besuchen und mit uns über Hanf zu reden.

Wenn das Wetter wirklich schlecht wäre oder etwas Gravierendes dazwischen kommt, wird der Infostand nicht stattfinden.