Archiv der Kategorie: Petition, Bürgerhaushalt etc.

Hier findet ihr Beiträge zur Petition „Einrichtung eines Cannabis Social Clubs in Münster“, zu unserem Antrag für den Bürgerhaushalt und zu anderen lokalpolitischen Aktionen.

Der Bürgerantrag für einen CSC in Münster

Wer unseren Bürgerantrag vom 04.04.2014 einmal im Original anschauen möchte, kann diesen nun hier finden:

Bürgerantrag + Begründung

Ausgestaltungshinweise von Robert

Advertisements

Bundesdrogenbeauftragte Mortler verweigert Diskussion in Münster

Marlene Mortler, Foto von Henning Schacht, Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE
Marlene Mortler, Foto von Henning Schacht, Lizenz: CC BY-SA 3.0 DE

Begleitend zum laufenden Antrag zur Diskussion über einen Cannabis Social Club in Münster planen wir zur Zeit ein Veranstaltungsprogramm zu Cannabis als Medizin und Genussmittel. Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Frau Marlene Mortler (CSU), fragten wir hierzu mehrfach für einen Termin an. An dem ihr im Juli vorgeschlagenen Zeitraum „Ende September / Anfang Oktober“ habe sie bereits viele Termine, obwohl auf Ihrer Internetseite lediglich zwei Grußworttermine vermerkt sind. Auf Nachfrage nach dem für die Drogenbeauftragten nächstmöglichen Termin hieß es lapidar: „…dass wir keine Terminvorschläge machen können. Aufgrund der Vielzahl von Verpflichtungen können wir keine Anwesenheitsgarantie geben„.

Wir sind daher verärgert und tief enttäuscht von Frau Mortler. „Das ist ärgerlich. Von der Bundesdrogenbeauftragten hätten wir uns angesichts der gegenwärtigen Diskussion um die Cannabislegalisierung ein wenig mehr Eintreten für ihre Position gewünscht – und nicht diese Blockadehaltung. Frau Mortler ist ihr Amt als Drogenbeauftragte offenbar nicht wichtig.Bundesdrogenbeauftragte Mortler verweigert Diskussion in Münster weiterlesen

Münsteraner wählen Cannabisvorschlag in Bestenliste

Der von uns parallel zum Bürgerantrag an den Rat der Stadt Münster eingebrachte Vorschlag im Bürgerhaushalt, einen Modellversuch für die Einrichtung eines Cannabis Social Clubs (CSC) zu beantragen, war ein voller Erfolg: Der Vorschlag wurde in die Bestenliste aufgenommen! 🙂

Der Bürgerhaushalt bot erstmals Münsteraner wählen Cannabisvorschlag in Bestenliste weiterlesen

Münsteraner wählen pro Hanf

Das Kommunalwahlergebnis wird von den Hanffreunden sehr positiv bewertet: Sämtliche von den Hanffreunden empfohlenen Parteien (Piraten, Grüne, ÖDP & Linke) legten bei der Kommunalwahl zu! Dem vorläufigen amtlichen Endergebniss zufolge wurden die CSC-freundlichen Parteien um insgesamt 3,28 % gestärkt. 

Die CDU hingegen, die sich als einzige Partei gegen den Cannabisclub ausgesprochen hat, mußte mit -3,99 % herbe Verluste erleiden.

Offenbar wünschen sich die Münsteraner eine moderne & vernünftige Drogenpolitik, die die Gesundheit der Konsumenten schützt, anstatt sie zu bestrafen. Wir sind daher zuversichtlich, dass der von uns beantragte Ausschuss für einen Cannabis Social Club eingerichtet wird.

Zu den Wahlergebnissen: http://www.stadt-muenster.de/ms/wahlen/ergebnis/wahlen2014/rat/index.html